Frankreich: Weinbau mit antiken Wurzeln

Schon vor mehr als 2000 Jahren nutzten römische Winzer in Frankreich moderne Weinbautechniken und schufen Rebsorten, die bis heute genetisch weitgehend unverändert existieren

Focus

Neue Chancen im Export deutscher Weine

Oppenheim - Deutsche Weine haben den Exporteinbruch der Vergangenheit hinter sich gelassen und behaupten sich wieder zunehmend gegenüber der Konkurrenz aus Südeuropa, Chile und Australien.

Proplanta

TECNOVID 2019

Zaragoza Fair: Aufregende Präsentation der Ecoplastic3D-Produkte im Jahr 2019

Hochschule Geisenheim widmet sich Vorteilen der Querterrassierung in Steillagen

RHEINGAU - „Wovon ich schon immer überzeugt war, bekommt jetzt auch noch einen breiteren wissenschaftlichen Unterbau“, freut sich Gilbert Laquai über das Projekt „BioQuis“ der Hochschule Geisenheim. Das widmet sich nämlich der Querterrassierung im Steillagenweinbau, für die Laquai im Rheingau ein Pionier ist.

Wiesbadener

ÖSTERREICH: Reichliche Mengen, sehr gute Weinqualitäten

Ständige Wetter- und Temperaturwechsel sorgten 2017 für Herausforderungen bei den Winzern in Österreich. Auf den kältesten Jänner der vergangenen dreißig Jahre folgten ein außerordentlich warmer Februar sowie der wärmste März seit Beginn der Wetteraufzeichnungen vor 251 Jahren.

Falstaff

Jetzt noch schnell Anträge für Agrarumweltprogramm stellen

München - Landwirte, die am Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) und Vertragsnaturschutzprogramm (VNP) teilnehmen möchten, müssen sich beeilen."

Proplanta

Baden-Württemberg: Binnenmarktförderung Wein startet

Stuttgart - „Der europäische und vor allem der deutsche Weinmarkt sind wegen ihrer hohen Kaufkraft heiß umkämpfte Märkte."

Proplanta